Physiotherapie

0650 8654960

Montag - Samstag

  • Dreidimensionale Skoliosetherapie nach Katharina Schroth
  • Instructional Course on the RSC Brace bei Prof. Rigo
  • Triggerpunkt Therapie Teil I+II
  • Viscerale Verkettungen Teil I und II (osteopathische Technik zur Organbehandlung)
  • SEAS I: Scientific Exercise Approach to Scoliosis and Scoliosis Manager/ Prof. Negrini, Mailand (I)
  • Form-Funktion-Fazilitation nach C. Lewit
  • Bewegung und Stabilität/ Physiotherapie der Funktionen nach C. Lewit
  • Lokale Stabilität der Gelenke I+II (C. Hamilton)
  • Mulligan (A/B/C)
  • K-Taping
  • Muscle Balance inkl. ZNS Effekt
  • ESP Schulterrehabilitation
  • ESP Knierehabilitation
  • Spiraldynamik – Skoliose: Von der Analyse zur Trainingstherapie
  • Regelmäßige Hospitationen in der Katharina Schroth Klinik, Bad Sobernheim (D)
  • Mobilisations-und Relaxationstechniken für die Extremitäten nach Prof. Lewit, Tutorial
  • Mobilisations- und Relaxationstechniken bei wirbelsäuleninduziertem Schmerz nach Prof Lewit, Tutorial
  • Regelmäßige Organisation und Teilnahme an Qualitätszirkeln und internen Fortbildungen im Skoliose Therapie Zentrum Wien

Bilder

Lebenslauf

2018

Vortragstätigkeit beim 2. Speisinger Skoliosesymposium (internationales Expertenmeeting mit Prof. Rigo unter der Leitung von OA D. Pospischill), März 2018 Verlegung des Praxisstandortes von 1220 Wien nach 1060 Wien.

2016

Karenz

2014

Vortragstätigkeit beim „Skoliose-Symposium“ an der FH Johanneum, Graz

2014

Vortragstätigkeit beim „13. Bad Sobernheimer Skoliose-Symposium“, Deutschland

2013-2014

Karenz

Seit 2013

Funktionärin beim Bundesverband der Österreichischen PhysiotherapeutInnen, Physio Austria

2013

Vortragstätigkeit beim Skoliosesymposium im Orthopäd. Spital Speising „Die idiopathische Skoliose – Behandlung State of the Art“ mit Prof. Rigo

Seit 2011

Leitung der ARGE Skoliose (Arbeitsgemeinschaft Skoliose / seit 2013 benannt als „Fachliches Netzwerk Skoliose“) des Berufsverbandes der PhysiotherapeutInnen Österreichs – Physio Austria www.physioaustria.at

Seit 2011

Lehrbeauftragung an der FH für Physiotherapie, FH-Campus Wien zum Thema Skoliose

2010

Gründung des Skoliose Therapie Zentrums Wien, Geschäftsführung. Weiters: Teilnahme an der ersten Zertifizierung Österreichs für das RSC-Korsett nach Prof. Rigo, Rosenheim (Deutschland)

2009

Seminarleitung zum Thema Ergonomie an der Fortbildungsakademie am AKH Wien

2008-2010

Vortragstätigkeit im Auftrag der Firma KCI/ Thema „Ergonomie“

Seit 2008

Ausschließlich freiberufliche Tätigkeit/ Skoliosebehandlungen

Seit 2006

Aufnahme der freiberuflichen Tätigkeit/ Spezialisierung auf Skoliosebehandlungen

2004-2008

Unterrichtstätigkeit an der Schule für Allg. Gesundheits- und Krankenpflege am SMZ Ost

2004-2006

Unterrichtstätigkeit an der Akademie für Physiotherapie, AKH Wien

2004-2010

Studium der Pädagogik an der Universität Wien (Schwerpunkte: Aus- und Weiterbildungsforschung/Medienpädagogik)

2002-2008

Vollzeitige Anstellung am SMZ Ost Wien/ Unfallchirurgie und Sporttraumatologie

1999-2002

Akademie für Physiotherapie am AKH Wien

1998-1999

Studium der Psychologie an der Universität Wien (2 Semester)

1998

Matura