Physiotherapie

0699 10460764

Samstag

  • Dreidimensionale Skoliosetherapie nach K. Schroth
  • ESP Sportphysiotherapie
  • Myofascial Release/ Faszientechnik
  • Lokale Gelenksstabilität nach C. Hamilton
  • FBL – Functional Kinetics
  • K-Taping
  • Cranio Sacral Therapie
  • FBL Beschleunigungstrauma und HWS-Syndrome
  • Manualtherapie nach Maitland I
  • AORT – Autonome osteopathische Repositionstechnik
  • Physioenergetik
  • PNF – Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation
  • Fussreflexzonenmassage
  • Bindegewebsmassage
  • Shiatsu Stufe 1-5, Europäisches Shiatsu Institut Wien
  • Regelmäßige Teilnahme an Qualitätszirkeln und internen Fortbildungen im Skoliose Therapie Zentrum Wien

Lebenslauf

Seit 2013

Freiberufliche Tätigkeit im Skoliose Therapie Zentrum Wien/ sowie in der Praxis für Physiotherapie Hamblin-Fröhlich, Dt. Wagram

2012

Geburt des 2. Kindes

2010

Geburt des 1. Kindes

2008-2012

Freiberufliche Tätigkeit bei Physiotherapie Baillou, Wien

2006-2008

Institut Rehab Wien Mitte, Medizinische Trainingstherapie für chronische Rückenschmerzpatienten

Seit 2004

Freiberufliche Tätigkeit in der Gemeinschaftspraxis „Therapie bewegt“, Wien

2003-2004

Freiberufliche Tätigkeit in der Ordination Dr. Gimborn, Bad Vöslau und im Zentrum Lichtpunkt, Baden bei Wien

2002-2003

Freiberufliche Tätigkeit bei Physiomed, Wien

2000-2001

Auslandsaufenthalte in Mexiko, Guatemala, Venezuela und Brasilien sowie Fotokolleg, Höhere Graphische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt Leyserstraße, Wien

1999

Rehab Zentrum Penzig, Physikalisches Institut, Wien

1998-1999

Vortragstätigkeit in der Gesundheitsschule Hildegard von Bingen, Wien

1997-1998

Kuratorium Wiener Pensionistenwohnhäuser, Wien

1996

Aufnahme der freiberuflichen Tätigkeit als Physiotherapeutin

1994-1996

Anstellung als Physiotherapeutin im Rehabilitationszentrum Weißer Hof, Klosterneuburg

1991-1994

Studium der Physiotherapie an der Akademie für Physiotherapie, AKH Wien

1991

Matura